Kategorien
Android-Handy

So verbinden Sie Ihr Android-Handy über USB-Kabel, Bluetooth oder Wi-Fi mit Ihrem Windows-PC

Windows bietet einige Optionen für die Verbindung von Android-Telefonen mit Ihrem PC oder Laptop. Wenn Sie also Fotos oder Videos auf Ihrem Telefon haben, können Sie diese schnell auf Ihren PC übertragen, oder wenn Sie Musik auf Ihrem Computer haben, können Sie diese auf Ihr Telefon kopieren und über Ihre Kopfhörer anhören, wann immer Sie wollen.

Wenn Sie mit Ihren Windows-Verbindungsoptionen nicht zufrieden sind, können Sie ein Programm zum Verbinden Ihres Telefons mit dem PC ausprobieren, mit dem Sie Dateien per USB-, Bluetooth- oder Wi-Fi-Kabel von Ihrem Telefon auf Ihren Computer und umgekehrt übertragen können.

Beginnen wir mit der einfacheren Methode, d. h. dem Verbinden Ihres Android-Telefons mit Ihrem Windows-PC über ein USB-Kabel ohne ein Programm.

Verbinden Sie das Handy über ein USB-Kabel mit dem PC

Das ist die einfachste Methode: Sie müssen Ihr Handy nur über das USB-Kabel, das Sie in der Verpackung des Handys finden, mit dem PC verbinden.

Computer mit Windows 7/8/10 sollten Ihr Handy automatisch erkennen. Wenn Sie jedoch ein weniger bekanntes Handy haben, müssen Sie möglicherweise die Treiber für das Handy herunterladen und installieren. Diese finden Sie in der Regel auf der Website des Herstellers.

Schließen Sie Ihr Handy mit dem USB-Kabel an Ihren PC an, und Sie sollten sofort eine Benachrichtigung auf dem Bildschirm Ihres Handys sehen.

Verbinden Sie Ihr Android-Handy über USB mit einem Windows-PC

Erlauben Sie die Übertragung von Dateien, indem Sie auf dem Handy-Display auf „Ja“ klicken. Mit dem Datei-Explorer in Windows können Sie dann den Inhalt Ihres Handys anzeigen und Dateien wie Musik, Videos, Fotos, Dokumente usw. von Ihrem Handy auf Ihren PC (oder umgekehrt) übertragen.

Dies ist die einfachste Methode, um Dateien von einem Gerät auf ein anderes zu übertragen. Durchsuchen Sie einfach die Ordner Ihres Telefons und kopieren Sie die gewünschten Dateien oder übertragen Sie die gewünschten Dateien von Ihrem Computer auf Ihr Telefon, z. B. MP3-Songs, Dokumente, Videos usw.

Wenn Windows Ihr Android-Handy nicht automatisch erkennt, finden Sie hier einige nützliche Links, unter denen Sie das Programm herunterladen können, mit dem Sie Ihr Handy mit Ihrem PC synchronisieren können:

Samsung Kies, Programm für Samsung-Handys und -Tablets;

HiSuite, für Huawei-Handys;

Motorola Device Manager, die offizielle Software für Motorola-Handys;

HTC Sync Manager, ein Synchronisierungsprogramm für HTC-Geräte;

Sony Xperia Companion für Handys und Tablets von Sony;

LG PC Suite, das Verbindungsprogramm für LG-Geräte.

Die oben aufgelisteten Programme verfügen nicht nur über die erforderlichen Treiber, damit Ihr Windows-PC das Telefon erkennt, sondern enthalten in vielen Fällen auch einige nützliche Funktionen, um die Daten auf Ihrem Telefon mit Ihrem Computer zu synchronisieren.

Verbinden Sie Ihr Android-Handy mit Ihrem PC über Wi-Fi mit MyPhoneExplorer

Wenn Sie mehr als eine Verbindungsoption wünschen, können Sie das Programm MyPhoneExplorer verwenden, mit dem Sie ein Telefon mit Ihrem PC koppeln können. So können Sie nicht nur Dateien von oder auf Ihr Telefon übertragen, sondern auch den Kalender Ihres Computers und Ihre Kontakte synchronisieren, die auf Ihrem Telefon empfangenen SMS senden und lesen und vieles mehr.

Mit Hilfe von MyPhoneExplorer kann Ihr Telefon über Wi-FI, Bluetooth oder USB-Kabel (für das USB-Kabel muss Debug-USB auf Ihrem Telefon aktiviert sein) mit Ihrem Computer gekoppelt werden.

MyPhoneExplorer arbeitet im Host-Client-Modus, d. h. das vollständige Programm wird auf Ihrem PC installiert, und eine kleine Anwendung, die eine Verbindung zu Ihrem Computer herstellt, wird auf Ihrem Telefon installiert.

Auch wenn das alles sehr kompliziert erscheint, versichere ich Ihnen, dass es extrem einfach zu machen ist.

Sie müssen nur das Programm MyPhoneExplorer herunterladen (zum Herunterladen hier klicken) und es auf Ihrem Computer installieren.

Dann müssen Sie die MyPhoneExplorer Client App aus dem Google Play Store auf Ihrem Handy installieren. Klicken Sie hier für die Installation und öffnen Sie die App nach der Installation.

Die App auf Ihrem Telefon sieht aus wie auf dem Screenshot unten dargestellt.

Sehr wichtig: Um Ihr Handy mit Ihrem PC zu koppeln, müssen Sie sicherstellen, dass beide Geräte mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind.

Öffnen Sie das MyPhoneExplorer-Programm auf Ihrem PC und wählen Sie im Menü oben links „Datei“ und dann „Verbinden“.

In dem sich öffnenden Fenster wählen Sie „Telefon mit Google Android-OS“ und dann „Verbinden über Wi-Fi“.

Es öffnet sich ein Fenster, das Sie daran erinnert, dass Sie die App zuerst auf Ihrem Telefon öffnen müssen, mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sein müssen usw. Klicken Sie auf „Weiter“.

Verbinden Sie das Telefon mit dem PC über Wi-Fi mit dem Programm MyPhoneExplorer

Wenn Sie zum ersten Mal eine Verbindung herstellen, müssen Sie einen Gerätenamen wählen, damit das Gerät leichter identifiziert werden kann. Geben Sie den gewünschten Namen ein und klicken Sie auf „OK“.

So stellen Sie mit dem kostenlosen Programm MyPhoneExplorer eine Verbindung zwischen Ihrem Handy und Ihrem PC her
Warten Sie ein paar Sekunden, bis das Handy mit dem Computer synchronisiert ist. Nun ist das Handy mit dem PC verbunden.

Von nun an können Sie Dateien von Ihrem Handy auf den Computer übertragen oder umgekehrt, auf Ihrem Handy gespeicherte Fotos, Musik, Videos oder Dokumente löschen, Ihren Kalender verwalten, indem Sie neue Termine hinzufügen, Kontakte in Ihrem Adressbuch anzeigen und verwalten, Nachrichten lesen, SMS senden, Anrufe verwalten und vieles mehr.

So kopieren Sie Musik und Fotos mit MyPhoneExplorer auf Ihr Handy
Auf der linken Seite des Programms finden Sie ein Menü, über das Sie auf alle Daten Ihres Telefons zugreifen können, z. B. unter „Nachrichten“ finden Sie Ihre Textnachrichten, unter „Dateien“ finden Sie die auf Ihrem Telefon gespeicherten Dateien (Bilder, Videos, Musik, Dokumente usw.), und unter „Sonstiges“-> „Überwachen“ können Sie einige Informationen über Ihr Telefon abrufen.